Aktuelle Deko-Trends und wie Sie sie umsetzen

Hochzeitsdekoration: Florale Farbenspiele
Elegante Trauung in weiß / © MNStudio - Fotolia
Eine Hochzeit ohne Blumen? Undenkbar! Gerade die vielen floristischen Elemente sind es doch, die dem Fest seinen besonderen Charakter verleihen. Vorausgesetzt alle Details sind farblich perfekt aufeinander abgestimmt, harmonisch kombiniert und perfekt platziert.

Ein durchgehender, so genannter „roter Faden“ ist das Ziel. Soll heißen: von der „Save the Date“ Karte über den Brautstrauß bis zur Tischdekoration muss alles eins A zusammen passen. Wie das geht? TraumHochzeit hat einige Tipps für Sie zusammengestellt und zeigt Ihnen zur Inspiration drei Farbkonzepte für glamouröse, romantische und exotische Hochzeiten.

Der erste Schritt

Eine der ersten und ausschlaggebendsten Entscheidungen bei der Hochzeitsplanung ist die Festlegung auf ein bestimmtes Thema. Hat man sein persönliches Motto erst einmal gefunden, ergeben sich die Farben meist wie von alleine.