Ihr seid herzlich willkommen!

Tipps für die Hochzeitseinladung
Für den ersten Eindruck gibt’s keine zweite Chance. Was in fast allen Lebensbereichen gilt, ist beim Heiraten nicht anders. Wenn es um die Feier der Traumhochzeit geht, ist es die Hochzeitseinladung, die den Gästen einen ersten Eindruck vermittelt.
Foto: Steve Debenport | Istockphoto.com

Auf welchem Papier ist sie gedruckt? Ist die Gestaltung klassisch oder eher modern? Für welche Farben hat sich das Brautpaar entschieden?

All diese Details geben – zusammen mit dem Inhalt, der alle wichtigen Daten enthalten und herzlich formuliert sein sollte – Auskunft darüber, was die Gäste von der Feier erwarten dürfen.

Doch wie gelingt die Balance zwischen nüchternen Fakten und exklusiver Gestaltung? Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Versand und was muss bis dahin alles geklärt sein? TraumHochzeit hat die wichtigsten Tipps für Sie zusammengestellt.