Ja sagen in der Wilhelma

Traumhochzeit mit dem Flair von 1001 Nacht

Wilhelma - Maurisches Landhaus (Foto: Stuttgart Marketing GmbH)
Wilhelma - Maurisches Landhaus (Foto: Stuttgart Marketing GmbH)

Mitte des 19. Jahrhunderts als Lustgarten im maurischen Stil im Park von Schloss Rosenheim entstanden, ist die Wilhelma heute einer der artenreichsten Zoos Deutschlands. Fast 1.000 verschiedene Arten, insgesamt rund 10.000 Tiere sind hier zu Hause. Unter Stuttgarter Brautpaaren ist der zoologisch-botanische Garten aber vor allem eines: Der wohl schönste Ort für den schönsten Tag im Leben!

Die Damaszenerhalle - ein Raum wie aus 1001 Nacht

Standesamtliche Trauungen finden jeweils von April bis Oktober in der wunderschönen Damaszenerhalle statt, einem historischen Baudenkmal mit kostbaren Deckenmalereien, Stuckmarmor an den Wänden und einem herrlichen Kronleuchter – wie geschaffen für eine Hochzeit mit dem Flair von 1001 Nacht. Doch damit nicht genug: Wenn Braut und Bräutigam hier – im Beisein von bis zu 35 Gästen – den Bund fürs Leben schließen, soll bis ins kleinste Detail alles perfekt sein. Ein festliches Ambiente mit verschiedenen Blumen und Gestecken ist daher selbstverständlich. Nach der Trauung organisiert die Parkgastronomie gerne einen Sektempfang für das junge Ehepaar und seine Gäste.

Miet- und Eintrittspreise

Laut den Angaben auf der Wilhelma-Website belaufen sich die Mietkosten für die Damaszenerhalle auf 500,- Euro. Gäste des Brautpaares zahlen 4,- Euro Eintritt pro Person. Braut und Bräutigam haben freien Eintritt.

Trau(m)ort Details

Trauungen im Haus:
standesamtlich
Zusatzkosten:
500 Euro für die standesamtliche Trauung
Personen bei der Trauung:
35 maximal
Javascript is required to view this map.
Wilhelma - Zoologisch-Botanischer Garten
Wilhelma 13
70342
Stuttgart
Tel.:
0711 5402-127

Neuen Kommentar erstellen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie von Mollom.