Schlosshotel Kommende Ramersdorf

Mittelalterliche Romantik im historischen Prachtbau

Schloss Kommende Ramersdorf
Schloss Kommende Ramersdorf

Bis zu den Zeiten der Kreuzzüge geht die wechselhafte Geschichte des Schlosshotel Kommende Ramersdorf nahe Bonn zurück. Zwar ist die Gründungsurkunde des Hauses verschollen, doch wird der Prachtbau auf das Jahr 1220 datiert. Nachdem auch die zwei Weltkriege fast unbeschadet überstanden waren, fiel das prächtige Gebäude beinahe den Plänen für ein Autobahnkreuz zum Opfer. 1987 wurde das Anwesen verkauft und aufwendig renoviert und heißt als Schlosshotel Gäste willkommen.

Brautpaaren bietet das Schloss mit Türmchen und Zinnen am Hauptgebäude einen unvergleichlichen Rahmen für das schönste Fest ihres Lebens. Beinahe täglich veranstaltet das kompetente Team des Hauses Bankette und das zur großen Zufriedenheit der Gäste.

Vom Sektempfang mit Canapées über ein mehrgängiges Festmenü bis hin zur Livemusik werden Heiratswillige im Schlosshotel Kommende bestens betreut.

Trau(m)ort Details

Trauungen im Haus:
nein
Personen bei der Feier:
120 maximal
Javascript is required to view this map.
Schloss Kommende Ramersdorf
Oberkasseler Straße 10
53227
Bonn
Tel.:
0228 440734

Neuen Kommentar erstellen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie von Mollom.